Einstieg

Hallo, mein Name ist Boran Gögetap und ich berate zu allen möglichen Themen rund ums Qualitätsmanagement.

Qualität bedeutet letztendlich: gesetzte Ziele zu erreichen.

Daher umfasst Qualitätsmanagement, wie ich es verstehe, alle notwendigen Mittel zur Zielerreichung: Menschen, Wissen, Verfahren und einiges mehr.

Hier möchte ich zusammenfassen wie ich beim Erreichen Ihrer Ziele helfen kann.

 

Schulungsformate

Incident Log

Wiederkehrende Fragen und Anforderungen bediene ich mit einem kleinen Katalog von Schulungen:

Schulungen führe ich zurzeit auf Anfrage zu individuell vereinbarten Terminen durch. Bitte nehmen Sie kurz Kontakt mit mir auf um einen passenden Termin zu finden.

Als zertifizierter   ITIL® Expert organisiere ich für Sie auch jede Art von Schulung zum IT Service Management, z.B. ITIL Foundation oder fortgeschrittene Stufen.


COBIT® ist eingetragenes Warenzeichen der Information Systems Audit and Control Association (ISACA). ISO® ist eingetragenes Warenzeichen der International Organization for Standardization. PMI und PMBOK sind eingetragene Marken des Project Management Institute, Inc. PRINCE2®, ITIL®, und IT Infrastructure Library® sind eingetragene Warenzeichen von AXELOS Limited. Andere hier erwähnte Produkt- oder Firmennamen können die Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer sein.


 

Beratungsprojekte

ProjektplanIndividuelle Lösungen unterstütze ich auch temporär in Ihrer Organisation.

Projekte zur Analyse, Beratung oder Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen sind dann eine geeignete Form zur Zusammenarbeit.

Auf dem Weg zum eigentlichen Projektziel kann ich Mitarbeiter in Ihren Teams auch in Methodik weiterentwickeln und nebenbei Wissen vermitteln.

Inhalt der Projekte kann z.B. sein:

  • Qualitätsmanagement auf Basis der ISO 9.000 ff Normenreihe
  • Schlankes Qualitätsmanagement (Kanban, Kaizen, 3M…)
  • Konfigurationsmanagement (CMDB, ISO 10.007)
  • Wertschöpfung und Wertstromanalyse (Value Mapping)
  • Prozessmanagement (eEPK, jBPM, BPEL, UML)
  • Servicemanagement / IT-Service-Management (ISO 20.000 / ITIL)
  • Unternehmens-Architekturmanagement (TOGAF, UML)
  • Produkt- und Projektmanagement (PMI, PRINCE, RUP, Scrum)
  • Governance, Risk & Compliance (COBIT, CRAMM, FMEA, ISO 27.000)
  • Kennzahlensysteme (IKS / ICS, MBO)
  • sowie Wissensmanagement (D-I-W, OWL, SKMS, Federated CMDB)

Welche Methode für welche Aufgabe? Gerne berate ich Sie bei der Auswahl.

Auftraggeber und Projektinhalte filtere ich nach ethischen Richtlinien nach dem Prinzip   primum non nocere (in erster Linie nicht schaden), etwa   wie bei der EthikBank.

Details zu meinen Tagessätzen in Projekten finden Sie hier.